Silenceplea.se

Sjung för livet!

Chorprojekt für Musik Skandinaviens und des Baltikums

Norden Runt 2019

 


Konzerttermine

23. November 2019, 19:00 - Heilig-Geist-Kirche Dresden-Blasewitz

24. November 2019, 18:00 - Christuskirche Dresden-Strehlen

01. Februar 2020, 19:00 - Betlehemkirche Dresden-Tolkewitz


Offen für alle Menschen - Eintritt frei! (Wir sammeln Spenden)

_ bin ich _

 


Dieses Programm spielt mit den verschiedenen Ausdrucksformen menschlicher Identität. Farbenreiche Musik aus Schweden, Norwegen, Island, Finnland, Estland und Lettland verschmilzt miteinander zu neuen Sinneinheiten und beleuchtet dabei augenzwinkernd Rollenbilder, Vorstellungen und Brauchtum in immer neuen Facetten. Diese Musik klingt nach Weite und lädt ein zu einem poetischen Rundflug über uns selbst. Die Klänge werden kontrastiert durch szenische Impulse zwischen den Stücken.


Was estnische Hochzeitstraditionen mit einem Haufen bunter Plastikeimer zu tun haben? Wir werden sehen!

 

Chorprojekt für Musik Skandinaviens und des Baltikums


Abschlusskonzerte

24. November 2018, 19:00 - Heilig-Geist-Kirche Dresden-Blasewitz

25. November 2018, 19:00 - Christuskirche Dresden-Strehlen

09. Februar 2019, 19:00 - Betlehemkirche Dresden-Tolkewitz (ZUSATZKONZERT)


Norden Runt 2018

 

Sieben - Zahl der Schöpfung und der Apokalypse, Zahl des Menschen und Symbol für den Lauf der Zeit

 

"7" ist ein farbenfrohes Konzertprogramm voller wunderbarer Musik, die auf verschiedenen Ebenen in Kopf und Herz dringen möchte und anregt, über „Gott und die Welt“, sich und das Miteinander zu sinnieren. Mit zweimal sechs zeitgenössischen nordischen Chorwerken und einem „Ruhetag“ in Form einer Orgelmeditation beleuchten wir die schöpferischen und zersetzenden Aspekte der magischen Zahl Sieben:

 

Die Schöpfungsgeschichte erzählt die Entstehung der Welt in sieben Tagen. Mit sieben Sinnen nehmen wir die Welt wahr, fallen vom siebten Himmel ins verflixte siebente Jahr, können uns mit sieben Untugenden das Leben schwer, oder mit sieben Tugenden das Miteinander leichter machen. Wir bleiben auf einem der sieben Kontinente und lauschen Musik in sieben Ganztonschritten oder packen unsere Siebensachen, um über eines der sieben Weltmeere zu entfliehen. Die Vorstellung der Sieben-Jahresteilung des Lebens vom Zahnwechsel bis zur Vervollkommnung des Menschen nach 10 x 7 Jahren überschneidet sich mit den sieben mageren und sieben fetten Jahren...

 

 

Chorprojekt für Musik Skandinaviens und des Baltikums

Norden runt 2017



SCHLAFWANDLUNGEN

18. November, 19:00 Heilig-Geist-Kirche Dresden-Blasewitz

25. November, 19:00 Himmelfahrtskirche Dresden-Leuben

Offen für alle Menschen - Eintritt frei! (Wir sammeln Spenden)


Alle sind willkommen - der Eintritt ist frei!

Wir sammeln Spenden.


Sag es weiter!

Einen Flyer findest Du hier zum Download.

Facebookevents hier (Blasewitz) und hier (Leuben).

Norden Runt 2017 - Nachklang


Norden Runt war ein großer Erfolg. Ca 700 Zuschauer haben unsere beiden Konzerte gesehen und 3260 Euro gespendet, die wir gerne weitergegeben haben: Für die Refinanzierung des Gemeindehauses der Kirchengemeinde Blasewitz und für eine neue Heizung in der Himmelfahrtskirche Leuben. Allen unseren Zuschauern herzlichen Dank!


Du freust Dich schon jetzt auf mehr authentische Konzerte mit nordischer Chormusik und möchtest sie nicht verpassen? Unser Newsletter wird dazu 3x pro Jahr eine Konzertübersicht geben. Anmeldung hier >

konzerte(ätt)silenceplea.se


Wir tun gerne Gutes gemeinsam und möchten weiterhin für wohltätige Zwecke Spenden sammeln. Hierfür suchen wir Partner für unsere kommenden Projekte. Weißt Du ein geeignetes Projekt oder willst Du Dich sozial engagieren?

Schreib uns!

nordenrunt(ätt)silenceplea.se


 

Stephan Schönfeld, 2020 Impressum/imprint  - I am not responsible for the content of external links from this website.